1000 Pfund ODER Kuchen - von Michael Vitez

In Diesem Artikel:

Wie man gro├če K├╝rbisse anbaut

Auf der Suche nach dem Weltmeister im Schwergewicht, einige K├╝rbiserzeuger
macht fast alles.
Von Michael Vitez:

Don Black lebt in einem Vier-Zimmer-Haus im Norden von New York, nur wenige Kilometer von der kanadischen Grenze entfernt. Zu sagen, dass sein Haus eine Junggesellenbude ist, ist h├Âflich. Dons W├Ąnde sind kahl - bis auf ein paar Weltmeister-K├╝rbis-Plaketten. Fr├╝her hatte Don viel mehr, aber er hat sie letztes Jahr in Emp├Ârung verbrannt. Dons W├Ąsche ist auf dem ganzen Boden in Haufen geh├Ąuft. Er hat zwei Kommoden, aber alle Schubladen sind mit 300 Babynahrungsdosen gef├╝llt, die K├╝rbiskerne enthalten. Diese Schubladen sind die Heimat von dem, was Don behauptet, das einzige K├╝rbiskernmuseum der Welt. Warum h├Ąlt er seine Kleider nicht in den Schubladen?

"Wo w├╝rde ich dann meine Samen hinstellen?" Fragt er.

Um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, schn├╝rt Don Hausschlafs├Ącke zusammen in einer Fabrik etwa 21 Meilen entfernt. An einem guten Tag, wenn Led Zeppelin durch seine Kopfh├Ârer pumpt, kann er in acht Stunden 108 Paare schn├╝ren. Er wird vom St├╝ck bezahlt, und Don sagt, er macht "16.000 Dollar pro Jahr, wenn ich Gl├╝ck habe."

Don geht um 5.30 Uhr zur Arbeit, aber bevor er geht, sowie zwei- oder dreimal in der Nacht, stapft er hinter seinem Haus zum K├╝rbisbeet - ein Fleck, der so sauber ist, so geliebt, dass man kaum glauben kann, dass er gepflegt wird von demselben Mann. Die Erde ist so dunkel und feucht wie der Kuchen des Teufels. Don kommt heraus, um nach Eindringlingen zu suchen - nach Waldmurmeltieren, Hirschen, Teenagern oder den hinterh├Ąltigsten Saboteuren.

Don, 38, ist nicht paranoid. Er ist praktisch. K├Ânnte er es sich leisten, k├Ânnte er versuchen, was Norm Craven, seine Nemesis ├╝ber die kanadische Grenze, in seinem Patch installiert hat - Sensoren und Kameras.

"Die Leute wollen nicht, dass jemand einen gr├Â├čeren K├╝rbis anbaut", sagte Craven.
"Egal was."

Don Black und Norm Craven, zusammen mit etwa 5.000 wettbewerbsf├Ąhigen Z├╝chtern, haben versucht, das zu entwickeln, was fr├╝her als unm├Âglich, undenkbar, die vier-Minuten-Meile der Pumpenkunde angesehen wurde: ein 1.000-Pf├╝nder.

Es wird "wie eine Mondlandung" sein, sagt Ray Waterman, Pr├Ąsident einer von drei k├Ąmpfenden K├╝rbisorganisationen. Schrieb Tom Norlin in der Fr├╝hjahrsausgabe des Newsletters der Zeitschrift "The Midwestern Pumpkin Growers" "Der Gewinner wird in Erinnerung bleiben und ├╝ber Generationen hinweg geschrieben werden."

Letztes Jahr hat Herman Bax aus Brockville, Ontario, einen 990 Pfund schweren K├╝rbis gez├╝chtet, der gr├Â├čte in der Geschichte. Einige gaben den Samen gut an. Andere das Wetter. Herman lobte sein septisches Bett, auf dem er seinen K├╝rbis anbaute. Hermans Nachbar und Freund, Barry Dejong, wuchs der zweitgr├Â├čte in der Geschichte - 945,5 Pfund. Gemeinsam splitten sie $ 28.000 Preisgeld - nicht schlecht f├╝r zwei 30-j├Ąhrige Jungs, die in einer Procter & Gamble-Fabrik dazu beitragen, Tide-Seife herzustellen.

Herman verkaufte seinen K├╝rbis an ein Restaurant au├čerhalb von San Francisco, das ein j├Ąhrliches K├╝rbisfest veranstaltet. Zwei Las Vegas Kasinos bieten f├╝r Barrys K├╝rbis an. Der Gewinner, der Excalibur, flog Barry, seinen K├╝rbis und seine Frau f├╝r eine Woche nach Vegas und begr├╝├čte Barry und seine Frau mit einer Stretch-Limousine. Der K├╝rbis wurde in der Casino-Lobby ausgestellt und trug eine Krone, ein Wachmann an seiner Seite rund um die Uhr. Zwei Tage vor Halloween wurde der K├╝rbis nach Hollywood gebracht, wo ein professioneller K├╝rbisschnitzer darauf wartete, die gr├Â├čte Jack-o-Laterne der Welt in The Tonight Show mit Jay Leno zu formen. Aber im letzten Moment war Leno ein No-Go. "Weil der K├╝rbis zehn Tage im Rampenlicht gestanden hatte", beklagte Barry, "war es drinnen so suppig geworden." Barrys Champion K├╝rbis beendete sein bezauberndes Leben in einem Hollywood-M├╝llcontainer.

Der schottische Philosoph David Hume schrieb einst diesen Geiz und Ehrgeiz
fahre alle M├Ąnner. Wie diese Zwillingsw├╝nsche die Trumps und Madonnen treiben und
Gingriches und Iacoccas, motivieren sie auch die Pumpkin People. Auf einer kleineren
sicherlich skalieren, aber nicht weniger grausam. Diese M├Ąnner und wenige Frauen kommen aus
alle Lebensbereiche. Sie sind Feuerwehrleute und Bauern, Park Ranger und
B├Ârsenmakler, Ingenieure und Haushaltsger├Ąteverk├Ąufer. Wie alle Garteng├Ąrtner,
Sie fangen an, Riesenk├╝rbise zum Spa├č zu wachsen. Aber bald diese Unschuldigen
G├Ąrtner geben sich schnell der rohen Kraft des K├╝rbisses hin.

In nur 70 Tagen schwillt ein Meisterschaftsk├╝rbis von der Gr├Â├če eines Marmors an
die Gr├Â├če eines K├╝chenherds und ist ungef├Ąhr so ÔÇőÔÇőformsch├Ân. Aber kein K├╝rbisz├╝chter
k├╝mmert sich um Aussehen. "Pfund reden, alles andere geht", bellt
Waterman. "Das ist kein verdammter Sch├Ânheitswettbewerb."

Im Juli und August kann ein atlantischer Riesenk├╝rbis 30 Pfund pro Tag zulegen.
"Es gibt nichts, das schneller w├Ąchst als ein riesiger K├╝rbis", sagt Ron
Nelson, ein Washington State Z├╝chter. Er sollte es wissen. Sein K├╝rbis war vorbei
900 Pfund letztes Jahr, als es buchst├Ąblich nur neun Tage vor der Explosion explodierte
internationales Abwiegen. "Es ist einfach Shell konnte das nicht ertragen
Stress ", sagte Hugh Wiberg, ein New England Z├╝chter. "Gott hat es nie beabsichtigt
K├╝rbisse, die an solche Grenzen getrieben werden. "Obwohl Nelson sagt, er handele an der
Trag├Âdie gut, andere Z├╝chter sagen, er wurde beraubt. "Er hat nicht f├╝r zwei geschlafen
N├Ąchte ", sagte Wiberg.

Diese K├╝rbisse schaffen ihre eigene Schwerkraft, werfen ihren eigenen Zauberspruch. Bald die Tat
Wachsen ist nicht mehr genug. "Ich dr├╝cke und dr├╝cke", sagt Leonard
Stellpflug, ein New Yorker Landwirt. "Ich gehe pleite. Ich will entweder das
Weltmeisterschaft oder nichts. "Stellpflug l├Ąuft mit W├╝nschelruten herum
- Kleiderb├╝gel in den Schalen von Bic-Stiften - auf der Suche nach "Wasser"
Kuppeln "und" Energiefelder. "Wayne Hackney von Connecticut, nach
Beratung von Photobiologen in einem GTE-Testlabor, installiert
1000-Watt-Lichter in seinem Patch und gl├Ąnzte sie die ganze Nacht, "Es sah aus wie
Yankee Stadium ", sagte er. Er h├Ârte nach zwei Jahren auf, aber nur weil
jemand hat sie gestohlen.

Holland in Washington verwendet Sonnenkollektoren, um die Temperatur von
sein Bew├Ąsserungswasser von 50 bis 80 Grad, also seine K├╝rbispflanzen nicht
Schock erleben.

Don Black, Gr├╝nder und Kurator des K├╝rbiskernmuseums, lief gut trocken
in diesem Sommer bew├Ąssert seine K├╝rbisse. Also lief er einen 300 Meter von ihm entfernten Schlauch
Bruder ist gut. Und er duschte im Haus seiner Schwester.

Und Norm Craven? Er hat diese Infrarotkameras und Sensoren letztes Jahr installiert
nach seiner Beteiligung an dem, was viele f├╝r den abscheulichsten Akt in der Geschichte halten
von K├╝rbis w├Ąchst. Er empfand solche Feindseligkeit von anderen Erzeugern in diesem Jahr, dass er
konzentrierte sich stattdessen auf Kohl.

Pumpkin people pine um als erste 1.000 Pfund zu brechen, um ihre zu bekommen
Namen im Guinness Buch der Rekorde, um auf Regis und Kathy Lee zu stolzieren. Sie
sind lokale Ber├╝hmtheiten, in Zeitungen und im Fernsehen rund um die
Welt. Ihre Telefone klingeln mit Rufen von ehrfurchtslosen Z├╝chtern, die sich auf der
K├╝rbiskette. Sie arbeiten unerm├╝dlich, und w├Ąhrend sie ihre Rivalen nicht t├Âten
um erfolgreich zu sein, werden einige von ihnen streiten, winseln, hassen, l├╝gen und betr├╝gen.

Sie sind so amerikanisch wie, nun ja, K├╝rbiskuchen.

Tony Ciliberto hatte dieses Fr├╝hjahr ein besonderes Gef├╝hl, als er seine Felder vorbereitete
au├čerhalb Wilkes Barre mit 4.000 Pfund G├╝lle. "Mein pers├Ânliches Bauchgef├╝hl
Jemand wird dieses Jahr die 1000-Pfund-Marke erreichen ", prophezeite er zur├╝ck
16. Mai. Und nat├╝rlich hoffte Tony, dass er derjenige sein w├╝rde.

Tony, 41, ist ein gro├čer Mann in 6-Fu├č-4, 240, ein Maurer, mit so gro├čen H├Ąnden
und ledrig wie Catcher's Handschuhe. Tony w├╝rde gerne K├╝rbisse auf einer Farm in
Ontario, mit glattem Boden und einer Sommersonne, die erst nach 22 Uhr beginnt.
Aber er kommt von dieser Ecke Pennsylvanias, und auch seine Frau. Das ist
wo seine Wurzeln gepflanzt sind. Und es ist hier, in Bear Creek, Pa., Auf der Seite von
ein felsiger Pocono Mountain Vorberg, dass er sein K├╝rbisfeld ausgemei├čelt hat.
Vielleicht hat kein Z├╝chter in Amerika mehr nat├╝rliche Widrigkeiten erlebt, schlimmer
Gl├╝ck, als Tony Ciliberto.

In diesen ersten Jahren war sein Fleck so steil, dass die K├╝rbisse abrei├čen w├╝rden
Rebe ├╝ber Nacht und rollen Sie den Berg hinunter. Im Laufe der Jahre hat Tony benotet
das Grundst├╝ck mit ungez├Ąhlten Wagenladungen von Dreck und Dung und grenzte an seine
Patch mit Eisenbahnschwellen. Er hat diesen Flecken in den muffigsten, reichsten,
weichste und produktivste Bergwand des Drecks in Pennsylvania. Sein gr├Â├čter
K├╝rbis vor diesem Sommer war 734 Pfund, eine staatliche Aufzeichnung, aber nichts verglichen
zu dem, was Tony wusste, dass er dazu in der Lage war. Tony wusste immer, das Geheimnis eines gro├čen
K├╝rbis w├Ąhlte den richtigen Samen und betete f├╝r das richtige Wetter. Was er
Ich wollte mehr als alles andere Sonnenlicht. Tag f├╝r Tag strahlender Sonne. Juli
und August wird immer bew├Âlkt sein. Vor ein paar Jahren, er
ein Dutzend Eichen zerhackt, um seinen K├╝rbispflanzen weitere 30 Minuten zu geben
Tageslicht. Gib mir Sonne, sagte er jedes Jahr. Gib mir Sonne.

Den ganzen Winter ├╝ber dachte Tony, welche Samen er pflanzen sollte. Dies ist der gr├Â├čte
Entscheidung, die jeder Z├╝chter trifft. Er entschied sich f├╝r einen Samen von Mark Woodward
511-Pf├╝nder, die Mutter von Herman Bax 990. Er w├Ąhlte auch einen Samen von Norm
Craven's 836 und Samen von drei Joel Holland K├╝rbissen: die 827, 722 und 792.
"Ich bin kein gro├čer Spieler", sagte Tony. "Ich versuche nichts
Neu. Keine Samen von K├╝rbissen des letzten Jahres. Ich kenne genug Z├╝chter und ich habe gehandelt
genug Samen. Ich habe die Samen, die alle gro├čen K├╝rbisse des letzten Jahres hervorgebracht haben.
Ich pflanze Samen, die sich bereits bew├Ąhrt haben. "

Um die Keimung zu beschleunigen, nahm er am 24. April das Schmirgelbrett seiner Frau und nahm es vorsichtig
die Kanten seiner f├╝nf ausgesuchten Samen ablegte, als ob er eine Pedik├╝re geben w├╝rde
Hollywood-Starlet. Die K├╝rbissaison hatte begonnen. Tony legte seine Samen in kleine T├Âpfe
mit Erde, die mit Fungizid behandelt und unter Licht in seinem erw├Ąrmt worden war
H├Âhle. Nach drei Tagen waren die Samen gekeimt. S├Ąmlinge begannen wie zu erscheinen
Krallen von einer Krabbe. Am 7. Mai transplantierte Tony f├╝nf fr├╝hreife Pflanzen - jede
nur vier Zoll gro├č, aber voller Versprechen - in seinen Patch. Sofort Tony
umfasste jede Pflanze mit selbstgemachten Gew├Ąchsh├Ąusern in der Gr├Â├če von Hundeh├╝tten. Wie ein
Ber├╝hmtheit heute ist ein riesiger K├╝rbis selten ungesch├╝tzt.

In den n├Ąchsten Wochen befruchtete Tony sich stark mit Miracle-Grow - er
kauft es in 12-1 / 2-Pfund-Kisten. Er spr├╝hte schwere Dosen von Calciumnitrat, in
die Form der desodorierten Fischemulsion. "Es ist wirklich nur fermentierter Fisch
Saft ", erkl├Ąrte er. "Es riecht einfach schrecklich, aber sie sagen, es ist gut
f├╝r die Pflanzen. "Er liebte es, auf Garden's Alive fl├╝ssigen Seetang (Seetang) zu gie├čen
weil "es mit Spurenelementen beladen ist - Kupfer, Zink, Magnesium, alles
Dinge, die ein wachsender K├╝rbis braucht. "Er d├╝nkte sogar mit bescheidenen Dosen von
Bittersalz, nicht f├╝r wunde F├╝├če, aber nah: f├╝r wunde B├Âden. Sp├Ąter in der
Im Sommer kann ein K├╝rbis weiche Stellen ertragen, wo er auf dem Boden liegt, weich
Flecken, die zu Undichtigkeiten und zu bestimmten Disqualifikationen f├╝hren k├Ânnen, wenn nicht zum Tod.

Tony war normalerweise vor dem Morgengrauen drau├čen und nach der Arbeit wieder zur├╝ck
dunkel. Er f├╝hrte organische und chemische Kriegsf├╝hrung gegen Gurkenk├Ąfer, die a├čen
seine Bl├Ątter, K├╝rbisketten, die seine Reben zerfleischten. Bis Ende Juni, Tony
Snarol - Schnecken- und Schneckenkillerpillen - in seinem Pflaster verteilt. Und weiter
Anlass, er hat einen Waldmurmeltier mit einem Gewehr fallen gelassen, als die Varmintonne getunnelt hat
unter dem Windschutz, der sein Pflaster umgab. Wir sprechen ├╝ber riesige K├╝rbisse.
Ciliberto schie├čt um zu t├Âten.

Also, was ist ├╝berhaupt ein K├╝rbis? Ein K├╝rbis ist keine Gurke, und es ist kein
Melone (obwohl das Wort K├╝rbis vom griechischen pepon kommt und "gro├č" bedeutet
Melone ") und es ist kein Sommerk├╝rbis, obwohl es zu den gleichen geh├Ârt
botanische Familie. Riesenk├╝rbisse, Cucurbita maxima, sind in der gleichen Gattung wie
Winterk├╝rbis und K├╝rbisse. Riesenk├╝rbis und Squash sind im Wesentlichen gleich
Gr├Â├če und Form. In der Tat k├Ânnen Sie zwei Samen aus dem gleichen riesigen K├╝rbis pflanzen,
und einer k├Ânnte dir ein gr├╝nes Monster geben, w├Ąhrend der andere dir ein gr├╝nes Monster gibt
K├╝rbisfarben. Schneide sie auf, und sie sehen innen identisch aus. Aber
glaube nicht, dass sie gleich sind. Oh nein, sind sie nicht.

Die kompetitive K├╝rbiswelt diskriminiert b├Âsartig auf der Basis der Farbe.

Ein Meisterschaftsk├╝rbis ist oft ein warzenhafter, klumpiger Buckel
absolut geschmacklos und nutzlos. Aber es muss jetzt gelb oder orange sein
"Creme" -farbene K├╝rbisse sind bei Abwaagen akzeptabel. Ein K├╝rbis ist
gr├╝n oder grau. Ein K├╝rbis ist, was Kopf dreht und den meisten Preis einbringt
Geld. Schlie├člich h├Ąngt Linus nicht in der Halloween - Nacht auf das Warten
Gro├čer K├╝rbis.

Das bringt uns zu einer zweiten Frage. Warum lieben Menschen K├╝rbisse? K├╝rbis
Geschichten und ├ťberlieferungen gehen, so scheint es, zur├╝ck zum Anfang der Zeit. Aschenputtel
Wagen kam von einem K├╝rbis. Peter Peter K├╝rbisesser hatte eine Frau und konnte nicht
behalte sie. Kolonialamerikaner konsumierten so viel K├╝rbis, dass sie einen Reim erfanden: Wir
habe K├╝rbisse am Morgen und K├╝rbisse am Mittag; Fit war nicht f├╝r K├╝rbisse, wir
w├Ąre ungeschickt. Und Whittaker Chambers versteckte seinen Mikrofilm mit Dokumenten Alger
Efiss gab den Kommunisten in seinem K├╝rbis. K├╝rbisse wurden in verwendet
Eint├Âpfe und Suppen und Bier und Kuchen, und in dieser Woche an jeder Schwelle Amerikas
sitzt eine K├╝rbislaterne. Vielleicht am erstaunlichsten., Alan Hirsch, ein Einzelg├Ąnger
Wissenschaftler in Chicago, vor kurzem festgestellt, dass kein Aroma sexuell mehr M├Ąnner erregt
als eine Kombination aus Lavendel und K├╝rbiskuchen. Hirsch schreibt dies Freud zu
und ├ľdipus, etc. Howard Dill - wessen Biographie der K├╝rbis-K├Ânig betitelt wird -
hat eine einfachere Antwort: "Da ist immer etwas an einem riesigen K├╝rbis
hatte die Macht, Menschen gl├╝cklich zu machen. "

Im Sommer 1993 wuchs Don Black und 884-Pfund-K├╝rbis und setzte eine Welt
Aufzeichnung. Wenige Tage vor dem 1. Oktober hat Don seinen K├╝rbis in seinen geladen
Pickup, und dann fuhr er 22 Stunden direkt nach Nova Scotia, um mit Howard zu sein
Dill.

Dill, ein Milchviehhalter in Windsor, Nova Scotia, begann mit dem Anbau von K├╝rbissen in der
Ende der 1950er Jahre und verbrachte den besseren Teil von 20 Jahren sie f├╝r die Gr├Â├če zu z├╝chten.
Letztendlich schuf Dill eine neue Sorte - Dills Atlantic Giant. Die U.S.
Landwirtschaftsministerium ausgezeichnet mit Dill - Sortenschutz, ├Ąhnlich a
Patent und Dill begann seine Samen auf der ganzen Welt zu verkaufen. Dill gewann vier
aufeinanderfolgende Weltmeisterschaften, 1979 bis 1982, und seine Samen oder ihre
Nachkommen sind f├╝r praktisch jeden Weltmeister in der
letzten 20 Jahren.

Black hatte sich selbst versprochen, wenn er jemals ein Anw├Ąrter w├╝rde, "w├╝rde ich
Bring es zur├╝ck zu seinem Geburtsort. "Er hielt sein Versprechen. "Als ich gezogen habe
seine Einfahrt hinauf ", erinnerte sich Black," und Howard kam heraus und sah meine
K├╝rbis, legte er seine Hand auf sein Herz: "Oh mein Gott. Ich h├Ątte nie gedacht, dass sie es k├Ânnten
so gro├č werden. '"

Die Entscheidung f├╝r Don Black nach Nova Scotia zu fahren, war emotional. Aber
es war auch politisch. Die K├╝rbiswelt st├╝rzte in den B├╝rgerkrieg, und
Don Black musste Seiten w├Ąhlen.

Tatsache ist, dass wir in einem riesigen Gem├╝segarten leben, in dem Wettbewerbe abgehalten werden
und Preise f├╝r die gr├Â├čte Karotte, Sonnenblume und Wassermelone, nicht zuerkannt
Erw├Ąhnen Sie die l├Ąngste Zucchini (104 Zoll!). Ray Waterman, 45, ein Bauer und
Restaurantbesitzer in Collins, N.Y., in der N├Ąhe von Buffalo, war der Vision├Ąr. Es war er
Wer zuerst ein weltweites Abhauen erdachte, w├╝rde nat├╝rlich riesige K├╝rbisse haben
das Hauptereignis sein. Waterman rief Dill 1982 an, nachdem er ├╝ber ihn gelesen hatte
pr├Ąsentierte seine gro├čartige Idee. "Ich stellte mir eine Olympiade der Gartenarbeit vor"
Waterman erinnerte sich. "Der Durchschnittsz├╝chter war es leid, gleich alt zu werden
Bohnen, Radieschen und Gurken in seinem Garten. Menschen brauchen eine Herausforderung. "

Also gr├╝ndeten Waterman und Dill die World Pumpkin Confederation. Dill gab die
Organisation Glaubw├╝rdigkeit, aber Waterman gab es das Gas. ├ťber die n├Ąchsten
Jahren wuchsen und wuchsen die WPC mit 12 Wiegepl├Ątzen vor allem in Norddeutschland
Amerika. Am ersten Samstag im Oktober brachten die Z├╝chter ihren Riesen mit
K├╝rbisse oder Squash oder Steckr├╝ben zum Abwiegen an WPC-Standorten und die Gewinner
w├╝rde Preisgeld sammeln, normalerweise ein paar hundert Dollar. Waterman gedruckt
Newsletter und schickte Hunderte von Pressemitteilungen mit Howard Dill Bild,
und bekam enorme mediale Aufmerksamkeit. Als ein weiterer Weltrekord aufgestellt wurde, Waterman
hat den Namen des Z├╝chters im Guinness-Buch der Rekorde erhalten.

Aber von Anfang an herrschte im K├╝rbisland kein Frieden. Hinaus
die West Coast, eine rivalisierende K├╝rbisorganisation, der International Pumpkin
Association, hatte Wurzeln geschlagen. Terry Pimsleur, ein Publizist, der ein
K├╝rbisfest in der N├Ąhe von San Francisco, war ihr Anf├╝hrer. Pimsleur, Waterman und
Dill sprach urspr├╝nglich von einer Verschmelzung. Sie trafen sich 1983 in Watermans Restaurant
und Egos kollidierten. Pimsleur sagte Waterman "versuchte mich von all dem fernzuhalten
Bilder. "Waterman sagt Pimsleur" versuchte zu ├╝bernehmen. "Weder noch
hatte ein freundliches Wort f├╝r das andere - und tut es immer noch nicht. "Glaube nichts
Waterman sagt dir ", sagt Pimsleur.

Und die Entzauberung mit Waterman begann sich auszubreiten. Bis 1993 waren die Beziehungen so
schlecht, dass vier der gr├Â├čten WPC W├Ągungen - in Topsfield, Massachusetts; Windsor,
Neuschottland; Anamosa, Iowa; und Nuttree, Kalifornien - verlassener Waterman und der
WPC und schuf eine dritte internationale K├╝rbisorganisation, den Gro├čen K├╝rbis
Commonwealth. Dill und Wiberg f├╝hrten die Revolte an. "Boxen hat drei verschiedene
Champions ", sagte Wiberg. "Wir auch."

Waterman, der k├╝rzlich in seinem Restaurant sa├č und eine Scheibe K├╝rbiskuchen a├č,
brodelte ├╝ber die Situation. "Ich habe es m├Âglich gemacht", sagte er ├╝ber die
Erfolg des K├╝rbisabwiegens. "Ich habe das verdammt nochmal gemacht." Er
beschuldigte andere Erzeuger von Eifersucht, L├╝gen und Klatsch ├╝ber ihn zu verbreiten, von
mit ihren konkurrierenden Newsletter f├╝r "gelben Journalismus - oder in diesem Fall
Orange."

"Sie wollen die Glaubw├╝rdigkeit der Welt-K├╝rbis-Konf├Âderation ├╝bernehmen
und es f├╝r sich selbst verwenden ", sagte er und schwor dann:" Das werde ich nicht zulassen
geschehen."

Im Jahr 1994 wogen jedoch die Top 10 K├╝rbisse der Welt bei Great ab
K├╝rbis-Commonwealth-Sites. Nichts hat diesen Exodus aus dem Weltk├╝rbis angeheizt
Konf├Âderation mehr als das, was Ray Waterman Donald Black und seinen 884 Pfund tat
K├╝rbis im Herbst 1993.

Am 3. Juli stand Tony Ciliberto um 5 Uhr morgens auf und begann mit seinen Tropfschl├Ąuchen
rund um seine f├╝nf riesigen K├╝rbispflanzen. Das war ein kritischer Tag. Heute Morgen
Er w├╝rde seine K├╝rbisse best├Ąuben. Seine Pflanzen waren jetzt ausgewachsen, die Reben so dick
als Rohre, Bl├Ątter gr├Â├čer als Toilettensitze. Die Pflanzen waren stark und gr├╝n und
gesund und bereit, die zweite H├Ąlfte der Saison zu beginnen, tats├Ąchlich w├Ąchst die
K├╝rbis.

Landwirte best├Ąuben aus einem prim├Ąren Grund. Sie wollen einen Michael paaren
Jackson mit Lisa Marie Presley, eine m├Ąnnliche Bl├╝te von einem Bax 990 mit einer Frau
von einem Dejong 945.5. Eine solche hoffnungsvolle Best├Ąubung wird den diesj├Ąhrigen K├╝rbis nicht machen
gr├Â├čer, aber die n├Ąchste Generation von Samen k├Ânnte Herkules sein. Der Single
beste Erkl├Ąrung f├╝r den dramatischen Anstieg der K├╝rbisgr├Â├če in den letzten Jahren
ist der ├╝berlegene Samen. 1984 war ein 500-Pf├╝nder noch ein Traum. Jetzt erlebt
Z├╝chter betrachten einen 500-Pf├╝nder als Fehlschlag.

Jede K├╝rbispflanze produziert m├Ąnnliche und weibliche Bl├╝ten. Die weibliche Blume ist
fruchtbar f├╝r nur sechs Stunden. Wenn die Bienen oder die Z├╝chter nicht kommen,
Diese Blume wird keinen K├╝rbis produzieren. Z├╝chter wie Ciliberto inspizieren ihre
Patches jede Nacht beginnend Ende Juni, und bis Anfang Juli, suchen
weibliche Bl├╝ten, die am n├Ąchsten Morgen bereit zu ├Âffnen scheinen. Dann kommen sie an
vor der Morgend├Ąmmerung, vor den Bienen.

Ciliberto, auf seinen H├Ąnden und Knien, zog die riesigen Bl├Ątter des Zeichens zur├╝ck
Woodward 511 Pflanze, griff nach unten und schnitt vorsichtig eine m├Ąnnliche Bl├╝te ab, und
dann noch eine, wie Romeo Blumen f├╝r Juliet pfl├╝ckt. Wie die meisten Champions
Z├╝chter, Tony setzt eigentlich nie Fu├č in seinen Patch. Er steht oder kniet sich hin
kleine Holzst├╝cke, die Gr├Â├če von Cafeteria-Tabletts, um die Verdichtung zu vermeiden
Schmutz. Um sich zu bewegen, nimmt er das Brett hinter sich und legt es vor sich hin
ihm. Tony steuerte einen Pfad aus der 51 1 Pflanze und hin├╝ber zur offenen Blume auf
der Joel Holland 827.

Er kniete sich wieder hin und sch├Ąlte die Bl├╝tenbl├Ątter des Mannes ab - genauso wie a
Romantisch w├╝rde spielen "Sie liebt mich, sie liebt mich nicht" - und hielt nur
ein langes, festes Staubblatt in seiner Hand. Kleine Pollenpartikel bedeckten das Staubgef├Ą├č
wie ein feiner gelber Staub. Ciliberto griff hinein und bemalte das Weibchen kr├Ąftig
Stempel mit dem Staubblatt, verteilt die Pollen rundherum. Das war kaum ein
zarte Geste. Ciliberto sah aus wie ein Hinterhofgrill, der seinen abwischte
H├╝hnchen mit Sauce. Er wiederholte den Vorgang mit einem anderen Staubblatt, nur f├╝r immer
messen.

Ciliberto best├Ąubt an diesem Morgen mehrere Blumen. Und er w├╝rde wieder f├╝r
mehrere Morgen, die mehrere weibliche Bl├╝ten an jeder Pflanze best├Ąubten.
Dann w├╝rde er zusehen. Vorsichtig. An der Basis jeder weiblichen Bl├╝te ist ein kleiner
K├╝rbis, etwa so gro├č wie ein Zitronentropfen. Sobald die Blume best├Ąubt wurde,
Dieser K├╝rbis wird wachsen. Anschwellen. In den kommenden Wochen w├╝rde Tony Ciliberto das tun
kalt, immer wieder, machen Sie Leben und Tod Entscheidungen - W├Ąhlen Sie nur einen K├╝rbis pro
Pflanze um zu wachsen. Die anderen werden mit seinem Taschenmesser abgebrochen. Schneiden und hobeln
in den Komposthaufen. Wenn er gewinnen will, gibt es keinen anderen Weg.

In diesem Herbst 1993 wog Don Black seinen Champion-K├╝rbis auf einer Plane. Die meisten
Abwiegen Websites verwenden eine Plane. Es ist ein schneller und sicherer Weg, um K├╝rbisse an und zu heben
weg von den Skalen. Nachdem sie den K├╝rbis wiegen, wiegen Beamte die Plane. Don
Blacks K├╝rbis wog 890 mit der Plane. Die Plane wog 6 Pfund. Ein Gewicht
von 884 wurde von zwei landwirtschaftlichen Experten der Regierung best├Ątigt, die als dienten
Richter und ein Vertreter der Toledo Scale Co., anwesend bei der Great
K├╝rbis-Commonwealth-Wiegen in Nova Scotia.

Don Black hatte den Rekord aufgestellt. Oder hatte er?

Zw├Âlf hundert Meilen entfernt, am Ufer des Huron-Sees, in Port Elgin,
Ontario, an diesem selben Nachmittag wurde Norm Cravens K├╝rbis gewogen und
aufgenommen bei 836 Pfund, der zweitgr├Â├čte K├╝rbis nach Don Black's. Hafen
Elgin ist eine Website der World Pumpkin Confederation unter der Schirmherrschaft von Ray
Waterman. Die Sponsoren von Port Elgin boten ihren Gewinnern einen neuen Kleintransporter an
Craven fuhr gl├╝cklich nach Hause. Ein paar Tage sp├Ąter w├╝rde Craven das neue fahren
Abholung nach New York City und Erscheinen auf Regis und Kathie Lee mit seinen 836 Pfund
K├╝rbis.

Das st├Ârte Black nicht. Denn er wusste in der n├Ąchsten Ausgabe des
Guinness Buch der Rekorde, das im September 1994 ver├Âffentlicht werden soll, w├╝rde er aufgef├╝hrt werden
als Weltrekordhalter. Sein Name w├Ąre da, Donald Black, in allen 1,3
Millionen Kopien. Aber als das Buch herauskam, konnte Don Black ihm nicht glauben
Augen. Er sah Norm Cravens Namen anstelle seines Namens. Don wurde nicht erw├Ąhnt

Schwarz oder sein 884-Pf├╝nder. Nichts. Kein Wort. Ray Waterman war verantwortlich f├╝r
Dies. Don Black ging nach Hause und nahm jede WPC-Plakette, die er jemals gewonnen hatte, und warf sie weg
alle in ein Metallfass in seinem Hinterhof und verbrannten sie.

Waterman weigerte sich einfach, Blacks K├╝rbis zu erkennen, und er hatte das Ohr von
die Guinness-Leute. Sein Grund war einfach und er verteidigt es heute. WPC-Regeln
stellen Sie klar, dass kein K├╝rbis mit einer Plane gewogen werden kann. Auch wenn dies ein
Wie ├╝berall in der Welt ├╝blich, ist Waterman absolut. "Ich bin nur darauf aus
sch├╝tzen Sie den Sport ", behauptet er. Er sagte den Guinness-Leuten, sie sollten Don ignorieren
Schwarz. Und sie taten es.

Howard Dill engagierte einen Anwalt, der eine Flut von Briefen und juristischen Dokumenten schickte
an die Guinness-Leute in England. Dill und seine Unterst├╝tzer argumentierten das alle
benutzt eine Plane, dass eine Plane unm├Âglich 48 Pfund wiegen k├Ânnte, der Unterschied
zwischen Blacks und Cravens Pumpins. Aber die Guinness-Leute hielten fest. Damit
dann gingen Dill und seine Leute Norm Craven und seinem K├╝rbis hinterher. Cravens
K├╝rbis, behauptete sie, wurde auch mit einer Plane gewogen. Und noch schlimmer. Viel schlimmer.

"Norm Craven war in der Nacht vor meiner Abreise in meiner Werkstatt
Port Elgin ", erinnert sich Phil Lillie, ein Veteran der K├╝rbisanbauer. "Er
weinte mir, es war verfault unter dem Boden. Aber er dachte, sie k├Ânnten nicht
inspiziere es. Und er hatte den Stiel mit Silikon darin, weil der Stiel alles war
Teilt. Er sagte: "Mensch, wei├čt du, das wird disqualifiziert. Aber ich werde
Nimm es. Vielleicht werden sie es nie bemerken. Die Richter haben es nicht bemerkt, weil es so war
so gro├č. Sie waren so ├╝berw├Ąltigt von der Gr├Â├če. "

Harry Willemse, 41, ein kanadischer und 13-j├Ąhriger Veteran, war ebenfalls in Port
Elgin beim Abwiegen. "Es ist fraglich, ob Norms K├╝rbis sollte
haben sich f├╝r das Abwiegen qualifiziert ", sagte er. "Eine der Regeln ist die
K├╝rbis muss fest und keine weichen Stellen sein. Im Grunde war es verfault. Du k├Ânntest
Sieh nur, wie der Saft langsam austritt. Norms, hatte eine sehr breite Spaltung darin und
es sickerte aus. Er muss es mit etwas verschlossen haben, denn es ist so
so heraussickern. "

Craven bestreitet das alles. "Alle erfundenen Geschichten", sagt er. Feige
verlor viele Freunde in der K├╝rbiswelt, indem er still blieb. Durch seine eigenen
Unt├Ątigkeit erlaubte er Don Black, verweigert zu werden. "Niemand ist gl├╝cklich f├╝r dich"
sagt Craven. "Nur das Gegenteil. Sie wollen dich holen. "

In der Zwischenzeit haben sich die armen Guinness - Leute in der Mitte von
ein schrecklicher Kampf.

Sarah Llewellyn-Jones, die stellvertretende Chefredakteurin, die sich mit Gem├╝seakten besch├Ąftigt, war
in einem Telefoninterview k├╝rzlich ver├Ąrgert. "Wir haben mehr als 10.000
Aufzeichnungen im Guinness-Buch ", sagte sie. "Das war am meisten
l├Ąstig jemals.... Du hast die Wahrheit, die Zeit und Zeit pervertiert wird
nochmal. Keine von denen kann ich mehr vertrauen. "

Guinness erw├Ągt, K├╝rbisse ganz fallen zu lassen.

AM SONNTAG, SEPT. 10, TONY CILIBERTO BUILT Ein Haus. Um seinen K├╝rbis herum. Er
fuhr in acht Fu├č Pf├Ąhlen um die Pflanze, die aus dem Samen Joels gewachsen war
Hollands 722-Pf├╝nder - eine Pflanze, die eine Fl├Ąche von fast der Gr├Â├če einer
Tennisplatz - und bedeckte den Holzrahmen mit Remay, einem Fiberglas, das sich verf├Ąngt
in der Hitze, aber l├Ąsst Wasser und Licht durch.

An diesem Tag z├Ąhlte Tonys K├╝rbis zu den gr├Â├čten der Welt - gesch├Ątzt
bei 903 Pfund. Es hob sich hoch und muskul├Âs vom Boden, kr├Ąuselte sich wie der
Hals eines Stiers. Die Farbe war eine zarte Orange, Tendenz zur Melone.

Jeden Montag betrat Tony sein Pflaster mit einem Ma├čband und zeichnete die
Wachstum, beginnend mit der Best├Ąubung am 3. Juli. Am 10. Juli schrieb er "Gr├Â├če von
ein Baseball. "17. Juli:" 50 Zoll im Umfang, gr├Â├čer als
Basketball. "Eine Woche sp├Ąter war es 86 Zoll und eine Woche danach
114.

An diesem Sonntagmorgen war sein K├╝rbis 164 Zoll gro├č oder fast 14 cm
F├╝├če. Es war 104 Zoll ├╝ber die Spitze, ein Weg 99 Zoll der andere, insgesamt
von 361 Zoll - eher g├╝nstig, da Herman Bax 990 371 Zoll war.
Und Tony hatte immer noch Zeit auf seiner Seite.

Tony berechnete das Gewicht seines K├╝rbisses, indem er Len Stellpflugs Karte benutzte, a
Bibel unter K├╝rbisz├╝chtern. Stellpflug, ein pensionierter Kodak-Ingenieur, hatte geplottet
Diese drei Messungen wurden im Laufe der Jahre von einer Vielzahl von K├╝rbissen genommen und verwendet
Regressionsanalyse, um ein K├╝rbisgewicht zu berechnen. Das Diagramm war kein
Garantie, aber es war ein guter Bezugspunkt.

Den ganzen Sommer hatte Tony den Sonnenschein bekommen, den er wollte. Seine Bl├Ątter liebten die Sonne, die die Photosynthese auf Hochtouren brachte und seinen K├╝rbis gut f├╝tterte. Aber auf der anderen Seite wusste er, dass zu viel direkte Sonne auf dem K├╝rbis selbst t├Âdlich sein k├Ânnte, und er hielt den K├╝rbis im Juli und August unter Sperrholz. "Die Sonne kann sie tats├Ąchlich kochen", sagte Tony. "Die Temperatur in einem K├╝rbis kann so hoch werden, dass sie explodieren."

  • 1000 Pfund ODER Kuchen - von Michael Vitez - #2

Ähnliche Videos: Brian McGinty Karatbars Reviews 15 Minute Overview & Full Presentation Brian McGinty.


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben