Achillea - Milfoil, Schafgarbe, Staudenf├╝hrer zum Pflanzen von Blumen

In Diesem Artikel:

Achillea - Milfoil, Schafgarbe, Staudenf├╝hrer zum Pflanzen von Blumen

Achillea - Schafgarbe, Schafgarbe

Die Achilleas haben sich als eine der begehrenswertesten Pflanzen f├╝r den Garten erwiesen, haupts├Ąchlich wegen ihrer ├╝beraus freien, aber anmutigen Wachstumsgewohnheiten. Sie reichen von wei├č bis kirschrot, pink und gelb und werden oft mit silbrig-wei├čem Laub kombiniert.

Die Arten Achillea Plarmica flore-pleno, Die Perle, hat doppelte Blumen in dichten K├Âpfen von reinstem Wei├č getragen. Es ├Ąhnelt in gewisser Weise den Pompon Chrysanthemen. Boule de Neige ist nicht ganz so gro├č wie die Perle, aber die Zentren der Blumen sind voller und das l├Ąsst es von reinerer Farbe erscheinen. Perry's White hat viel gr├Â├čere und kompaktere Bl├╝ten als The Pearl, einige der Blumen sind 1 Zoll breit.

A. Millefolium ist die gemeinsame Schafgarbe, aber ihre Vielfalt A. Roseum hat sch├Âne rosa Bl├╝ten und gefiederte Bl├Ątter.

Das Wooly Milfoil (A. tomentosa) und die goldene oder fernbl├Ąttrige Schafgarbe (A. Filipendulina oder Eupatorium) sind gelb bl├╝hende Sorten; der erstere w├Ąchst aber einen Fu├č hoch, der letztere erreicht eine H├Âhe von 4 bis 5 Fu├č.

NUTZEN. Alle Achilleas eignen sich gut als Schnittblumen und f├╝r die Grenze. Die Pearl ist besonders gut in Friedh├Âfen, weil sie sich im Gras selbst versorgt. Sie werden oft in der Landschaft vor dem Hintergrund von Str├Ąuchern verwendet und einige der Zwergarten werden in Steing├Ąrten verwendet.

ALLGEMEINES. Sie sind sehr einfach zu wachsen; Tats├Ąchlich wachsen sie so schnell, dass die Pflanzen jedes Fr├╝hjahr geteilt und zur├╝ckgesetzt werden sollten. Jeder Boden wird tun, obwohl sie am besten in reichen, gut bew├Ąsserten Boden gedeihen, wo viel Sonnenschein verf├╝gbar ist. Einige der h├Âheren Yarrows brauchen etwas Unterst├╝tzung. Dies geschieht am besten, indem man ein paar Zweige in den Boden steckt, wobei die St├Ąngel der Schafgarbe sch├Ân gehalten werden.

VERMEHRUNG. Wenn die Samen fr├╝h ges├Ąt werden, bl├╝hen die Pflanzen im ersten Jahr. Die gro├čen bl├╝henden Klumpen sollten entweder im Fr├╝hjahr oder im Herbst geteilt werden.

Informationen ├╝ber 75+ Stauden

Ähnliche Videos: .


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben