Eupatorium - White Snakeroot, Thoroughwort, Hanf Agrimony, Joe-Pye Weed, Staudenf├╝hrer zum Pflanzen von Blumen

In Diesem Artikel:

Eupatorium - White Snakeroot, Thoroughwort, Hanf Agrimony, Joe-Pye Weed, Staudenf├╝hrer zum Pflanzen von Blumen

Wie oft sind wir versucht, die Sch├Ânheiten einer fremden Blume zu loben, w├Ąhrend unsere ausgezeichneten Eingeborenen mit wenig Aufmerksamkeit vorbeigehen. Es gibt viele Arten von Eupatorium und die meisten von ihnen k├Ânnen in unserem eigenen Land wild wachsen. Der winterharte Ageratum oder Nebel, Blume (Eupatorium oder Conoclinium calestinum) hat Myriaden von kleinen, flauschigen, azurblauen Bl├╝ten, die im August und September bl├╝hen. Die Pflanze erreicht eine H├Âhe von 2 Fu├č. Der wei├če Snakeroot (E. urlicaefolium oder ageraloides) hat rein wei├če Bl├╝ten und w├Ąchst von 4 Fu├č bis 5 Fu├č hoch, w├Ąhrend die Boneset oder Thoroughwort (E. pro foliaium), das auch wei├če Blumen hat, w├Ąchst nur 9, Fu├č oder 3 Fu├č hoch. Die Bl├Ątter dieser Art sind paarweise, an der Basis um den Stiel vereinigt. Das Joe-Pye-Unkraut (E. purpureum) ist sehr gro├č, w├Ąchst von 4 Fu├č bis 10 Fu├č und hat gro├če, violette, auff├Ąllige Bl├╝tenk├Âpfe. Die Bl├Ątter sind in Quirlen. Die meisten von ihnen bl├╝hen im Sp├Ątsommer oder fr├╝hen Herbst mit einer durchschnittlichen H├Âhe von 3 Fu├č bis 5 Fu├č.

NUTZEN. Das Joe-Pye Weed wird in feuchten Wiesen oder entlang von B├Ąchen gefunden und wird sich leicht an Waldb├Ąchen oder feuchten Orten in Parks einb├╝rgern lassen. Die Tellist-Blume und die White Snakeroot eignen sich hervorragend zum Schneiden. Alle Eupatoriume sind gut in Grenzen mit den gr├Â├čeren im Hintergrund, oder in W├Ąldern zu naturalisieren. Einige von ihnen sind hervorragend mit Str├Ąuchern zu verwenden.

ALLGEMEINES. Sie sind von der einfachsten Kultur und wachsen in fast jedem Boden, obwohl ein eher leichter, gut durchl├Ąssiger Boden und eine sonnige Position gro├če Pflanzen mit zahlreichen Bl├╝ten hervorbringen werden. Das Joe-Pye Weed erfordert jedoch eine feuchte Situation. Diese Pflanzen vermehren sich in der F├╝lle der Bl├╝ten und der Gr├Â├če der Binder, wenn sie aus der Wildnis transplantiert werden.

VERMEHRUNG. Sie werden aus Samen oder durch Teilung der Klumpen vermehrt.

Informationen ├╝ber 75+ Stauden

Ähnliche Videos: .


Vielleicht Interessiert Sie Noch:

Growing Aucuba - Pflanzeninformation
Growing Aucuba - Pflanzeninformation
+ Video
Der Gem├╝sef├╝hrer - Spargel
Der Gem├╝sef├╝hrer - Spargel
+ Video


Knoblauch und Schalotten anbauen:
Knoblauch und Schalotten anbauen:
+ Video
JAHRE, DIE SÄURE TOLERIEREN
JAHRE, DIE SÄURE TOLERIEREN
+ Video
Einen Kommentar Abgeben