Wie man ein sparsamer Gärtner ist

In Diesem Artikel:

Sommergarten

G√§rtner praktizierten das Konzept der drei R: Reduce, Reuse, Recycle, lange bevor es in Mode kam. Menschen, die Dinge anbauen, haben eine besondere Beziehung zum Land und unternehmen nat√ľrlich Schritte, um sich darum zu k√ľmmern. Zum Beispiel haben sie bei der Kompostierung immer gewusst, dass recyceltes Pflanzenmaterial f√ľr den Boden von Vorteil ist. Nichts aus dem Garten oder der K√ľche meiner Gro√ümutter wurde jemals verschwendet. Die Verwendung von G√ľlle im Garten war eine akzeptierte Tatsache. Dies sind nur einige der Recycling-Praktiken, die es schon lange gibt.

Reduzieren ist auch bei den Gartenv√∂lkern weit verbreitet. Mulchen, um Wasser zu sparen und die Bew√§sserung zu reduzieren, ist bei vielen √ľblich. Wasser, das in einem Regenfass gefangen wurde, war und ist eine gute M√∂glichkeit, Wasser f√ľr den Garten zu bekommen, um die Wasserversorgung des Haushalts zu entlasten. Die Verwendung dieses so sorgf√§ltig gewonnenen Komposts reduziert die Chemikalien, die dem Boden hinzugef√ľgt werden m√ľssen.

Aber ich denke nicht, dass eine andere Gruppe so viel Phantasie zeigt, wenn es um Wiederverwendung geht. Alle unsere modernen Annehmlichkeiten haben eine F√ľlle von weggeworfenen Materialien geschaffen, die den G√§rtner herausgefordert haben. Welchen selbstbewussten G√§rtner hat man nicht f√ľr klare Plastikflaschen verwendet? Von Pflanzendeckeln √ľber Schaufeln bis hin zu Futterh√§uschen sind diese Beh√§lter ein Freund des G√§rtners. Der Strumpfhosenschlauch wurde schnell zu einem Grundnahrungsmittel f√ľr Tomatenz√ľchter, die ihre zarten St√§ngel hielten.

Alle Arten von Beh√§ltern wurden zum Starten von Samen verwendet, insbesondere Schaumbechern oder Eierkartons, entweder Schaum oder Faser. Die starren Plastikpackungen, aus denen die Backwaren kommen, sind gro√üartige Mini-Gew√§chsh√§user f√ľr den Start von Pflanzen. Sogar Plastikt√ľten sind n√ľtzlich, um einen Topf mit Stecklingen oder ein Tablett mit Samen zu bedecken.

Eisstiele sind in jedem Haushalt n√ľtzlich, aber f√ľr einen G√§rtner werden sie zu Pflanzenmarkern oder sogar zu kleinen Pf√§hlen f√ľr S√§mlinge, die langbeinig geworden sind. Pill-Flaschen oder Filmkanister eignen sich hervorragend als Vorratsbeh√§lter f√ľr Saatgut.

Es ist eine gro√üe Versuchung f√ľr einen echten G√§rtner, eine Pflanze oder zwei in einen ausrangierten Beh√§lter zu legen. Teekannen, Waschwannen, Kocht√∂pfe, alte Stiefel, Eimer, jeder leere Beh√§lter, der etwas Erde aufnehmen kann, wird wahrscheinlich ein Pflanzer oder ein Futter f√ľr einen Pflanzer werden. Und ein Plastikeimer, besonders wenn er einen Deckel hat, ist ein echter Fund.

Fragen Sie einen G√§rtner, was die besten Tomatenpf√§hle ausmacht. Zerbrochene Hockeyschl√§ger sind die erste Wahl. Aber bei jedem langen Stock bleiben keine Holzst√ľcke zur√ľck, an denen sich G√§rtner aufhalten k√∂nnen.

Ein St√ľck Obst ist nicht vollst√§ndig ohne ein paar Folien, die aufgereiht sind, um die V√∂gel zu verscheuchen. Und was n√ľtzte man besser f√ľr alte Kleider, als den vornehmen Freund des Gartens zu kleiden: die Vogelscheuche.

Alte Laken, Decken, Handt√ľcher oder irgendein gutes St√ľck Stoff sollten nie rausgeworfen werden - sie alle kommen aus, um die Gartenlandschaft nachts zu schm√ľcken, wenn Frost droht. In diesen N√§chten bekommt der Garten ein unheimliches Aussehen, das in bunten Gew√§ndern geschm√ľckt ist.

Sehen Sie, was passiert, wenn eine erfinderische Gruppe von Menschen die R√ľckw√ľrfe unseres modernen Lebens nutzt. Ich bin stolz darauf, mich mit dieser illustre Gruppe von f√ľrsorglichen und fantasievollen Menschen zu verbinden. Sie alle verdienen ein gro√ües Dankesch√∂n und einen herzlichen "Bravo".

Wie man ein Frugal Gardenerby Elaine Vida ist

√Ąhnliche Videos: Geld Sparen ‚Äď Sparsam leben. 5 GENIALE Tipps durch Sparen reich zu werden!.


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben