Penstemon - Mehrjährige Pflanze, Wie man wächst

In Diesem Artikel:

Penstemon - Mehrjährige Pflanze, Wie man wächst: Staaten

Wie man Penstemon anbaut

Penstemon (Stift-ste-mon)

Aus dem Griechischen pente, fünf und stemon, Staubgefäß, in Bezug auf die fünf Staubblätter (Scrophulariaceae). Diese Gattung von über 250 Arten von winterharten und halbharten krautigen Stauden, Stauden und Untersträuchern ist fast ausschließlich nordamerikanisch. Der Name wird manchmal falsch geschrieben Penteston. Obwohl viele in britischen Gärten wachsen, gedeihen einige der Arten nicht und es scheint wahrscheinlich, dass das kontinentale Klima mit seinen kälteren Wintern und heißeren Sommern benötigt wird, um diese Pflanzen wirklich glücklich zu machen. Die sehr beliebten Spätsommerbettfedern stammen aus einer anfänglichen Kreuzung von P. Cobaea und P. hartwegii, und sie haben eine ziemlich breite
Farbpalette durch Rosa und Rot bis hin zu tiefen Maronen und Purpur. P. heterophyllus ist ein feiner Unterstrauch mit blauen Blüten, der bei gutem Anbau in der Regel auffällt. Eine andere auffällige Pflanze ist die krautige P. Barbatus (syn. Chelone barbata), ein großer Züchter, bis 3 Fuß, mit hellen zinnoberroten Blumen.

Arten kultiviert P. angustifolius, 1 Fuß, weiches Blau, Juli, Westvereinigte Staaten. P. antirrhinoides, 3 Fuß, Zitronengelb, Juli, Kalifornien. P. azureus, 1 Fuß, blau, August, Nordamerika. P. barbatus, 3 Fuß, scharlachrot, Sommer, Colorado. P. barrettiae, 1 Fuß, helles Veilchen, Mai-Juni, Westvereinigte Staaten. P. brückenii, 2 Fuß, scharlachrot, Juli bis September, Nordamerika. P. campanulatus, 2 Fuß, rosarot-violett, violett oder weiß, Juni, Mexiko und Guatemala. P. centranthifolius, 3 Fuß, scharlachrot, Sommer, Kalifornien und West-Arizona. P. Cobaea, 2 Fuß, lila oder weiß, August, Vereinigte Staaten. P. conertus, 1 Fuß, lila und blau, Sommer, Rocky Mountains. P. cordifolius,

4 Fuß, scharlachrot, Sommer, teilweise Bergsteiger, Südkalifornien. P. davidsonii, 1-2 Zoll, Rubinrot, Sommer, verbreitet sich durch unterirdische Stämme, Steingarten. Kalifornien. P. diffusus, 2 Fuß, blau oder lila, September, westliches Nordamerika. P. fruticosus, 9-12 Zoll, purpurrot, Sommer, nordwestliche Vereinigte Staaten; var. Crassifolius, mit kleinen Blattunterschieden. P. glaber, 2 Fuß, lila, Juli, Vereinigte Staaten. P. glaucus, 15 Zoll, lila, Juli, Rocky Mountains. P. hartwegii, 2 Fuß, scharlachrot, Sommer, Mexiko. P. heterophyllus, 1-3 Fuß, himmelblau, Juli, Kalifornien. P. hirsutus (syn. P. pubescens latifolius), lila oder violett, 1-3 Fuß, Juli, Vereinigte Staaten. P. isophyllus, substrauchig, 4-5 Fuß, karmesinrot-scharlachrot, innen weiß, Spätsommer, Mexiko. P. laevigatus, 3 Fuß, weiß oder rosa, Sommer, USA. P. menziesii, 6 Zoll, lila, Juni, nordwestliches Amerika. P. ovatus, 2 Fuß, blau bis violett, August bis Oktober, Vereinigte Staaten. P. richardsonii, 2 Fuß, violett, Sommer, Vereinigte Staaten. P. rupicola, 4 Zoll, Rubin, nordwestliches Amerika. P. Scouleri, 1i Füße, lila, Mai bis Juni, Vereinigte Staaten. P. spectabilis, 4 Fuß, rosig-lila, Sommer, Mexiko und Südkalifornien.

Sorten

Die folgenden sind einige gute moderne Sorten: 'Blue Gem', azurblau, Sommer; "Chester Scarlet", Sommer; 'Evelyn', pink, Mai-Oktober; 'Granat', weinrot; 'George Home', Sommer; 'Newberry Gem', Pillarbox rot; 'Six Hills Hybrid', rosig-lila, Mai-Juni.

Anbau Am besten eignet sich ein reichhaltiger, leicht saurer Boden oder eine Kompostmischung aus 1 Teil Blattgemüse oder Torf und 2 Teilen gutem Lehm. Ein sonniger Aspekt ist erforderlich. Eine wöchentliche Bewässerung mit einem löslichen Dünger oder Gülle wird von den Sommer-Bettfedern benötigt, damit sie gut wachsen und blühen. Samen ist für viele Arten verfügbar. Diese sollte im Februar oder März unter Glas bei einer Temperatur von 10-18° C (55-65° F) ausgesät werden, und die Jungpflanzen werden im Mai nach dem Aushärten ausgesetzt. Aber um genau ähnliche Hybriden zu bekommen, ist es notwendig, im August Stecklinge zu entnehmen und sie unter Glas anzuheben. Sie sollten bis zum folgenden April nicht gestört werden. Pflanzen können auch im April geteilt werden.

Ähnliche Videos: .


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben