Pflanzen Sie einen sofortigen Blumengarten

In Diesem Artikel:

Dahlien-Garten

Beetpflanzen sind die Antwort auf das Gebet eines GĂ€rtners fĂŒr sofortige Farbe und schnelleres Wachstum in einem Sommerblumengarten. Warum warten Sie in unserer kurzen Wachstumssaison darauf, dass Samen sprießen und Pflanzen wachsen, wenn Sie das gleiche Endergebnis - und viel schneller - mit Beetpflanzen erreichen können?

"Beetpflanze" heißt die Industrie fĂŒr eine junge Pflanze, die im GewĂ€chshaus aus Samen oder einem Steckling gezogen wurde. Setzpflanzen werden im Allgemeinen in kleinen "Packungen" gezĂŒchtet, die in drei, vier oder sechs Abschnitte unterteilt sind. GrĂ¶ĂŸere Wohnungen halten 12 bis 24 Packungen. In der Regel sind Wohnungen der bessere Kauf, wenn Sie viele Pflanzen brauchen, obwohl es am besten ist, Ihren Taschenrechner mitzunehmen und die Mathematik zu erarbeiten.

Wenn Sie die Wahl haben, kaufen Sie Packungen mit großen, tiefen Zellen, die so weit wie möglich voneinander entfernt sind. Diese grĂ¶ĂŸeren Zellen ermöglichen Pflanzen, grĂ¶ĂŸere Wurzelsysteme zu entwickeln und nicht so schnell auszutrocknen.

WĂ€hlen Sie Beetpflanzen, die mit stĂ€mmigen Stielen gut proportioniert sind. Vermeiden Sie langbeinige oder schlaffe Pflanzen. BlĂ€tter sollten eine satte, grĂŒne Farbe haben. Wenn das Laub gefleckt ist oder die RĂ€nder der BlĂ€tter gewellt oder braun sind, können die Pflanzen an SchĂ€dlingen leiden. ÜberprĂŒfen Sie die Unterseiten der BlĂ€tter auf Anzeichen von Spinnweben oder BlattlĂ€usen und anderen kleinen Insekten.

Pflanzen mit vergilbten unteren BlÀttern haben höchstwahrscheinlich unter unzureichender BewÀsserung gelitten. Wenn die Bodenmischung vollstÀndig austrocknen konnte, kann das Wurzelsystem dauerhaft geschÀdigt werden, und die Pflanzen können niemals gedeihen.

Widerstehen Sie der Versuchung, Pflanzen in voller BlĂŒte zu kaufen. In der Tat möchten Sie möglicherweise Pflanzen ohne BlĂŒten oder sogar Knospen kaufen. Der Grund dafĂŒr ist, dass die "Energie", die eine Pflanze fĂŒr die BlĂŒtenproduktion aufwendet, die "Energie" wegnimmt, die sie benötigt, um sich in Ihrem Garten zu etablieren. Eine Pflanze in voller BlĂŒte kann lĂ€nger dauern, um sich zu etablieren und mehr BlĂŒten zu produzieren.

Um die Anzahl der zu kaufenden Pflanzen zu bestimmen, messen Sie die FlĂ€che Ihres Gartens und berechnen Sie seine Quadratmeterzahl (Breite x LĂ€nge = Quadratfuß). Bestimmen Sie dann die Abstandsanforderungen jeder Sorte. Wenn der empfohlene Abstand 6 Zoll betrĂ€gt, verwenden Sie vier Pflanzen pro Quadratfuß. fĂŒr acht Zoll Abstand, zwei Pflanzen; 12-Zoll-Abstand, eine Pflanze. Kaufen Sie ein paar mehr Pflanzen, als Sie im Falle von SchĂ€den durch Tiere, SchĂ€dlinge oder das Wetter benötigen. Es ist auch eine gute Idee, ein paar in Vier- oder Sechs-Zoll-Töpfe fĂŒr spĂ€ter im Sommer zu pflanzen, falls Sie Ersatzpflanzen benötigen.

Wenn Sie nicht sofort pflanzen können, lagern Sie Ihre Pflanzen in einem geschĂŒtzten Bereich ohne Wind und ohne Gefahr von SpĂ€tfrost. Wasser nach Bedarf, um ein Austrocknen zu verhindern.

Versuchen Sie, an einem bewölkten Tag oder am spĂ€ten Nachmittag zu transplantieren, um Stress zu minimieren. Gießen Sie jede Pflanze grĂŒndlich ab, bevor Sie sie aus der Packung nehmen.

Pflanzen sollten leicht herausspringen, wenn die Packung oder der Topf auf die Seite gedreht wird. Wenn dies nicht der Fall ist, drĂŒcken Sie vorsichtig auf den Boden der Zelle oder den Topf, um die Wurzeln zu lockern, und versuchen Sie es erneut. Behandle die Pflanzen vorsichtig und halte sie am Boden und den Wurzeln fest.

Bereiten Sie das Pflanzbett vor, indem Sie den Boden auf eine Tiefe von sechs bis acht Zoll lockern. Befolgen Sie den empfohlenen Abstand (ĂŒberprĂŒfen Sie das Pflanzenetikett oder Garten-Nachschlagewerk), arrangieren Sie und arrangieren Sie die Pflanzen oben auf dem Gartenbett, bis Sie dort platziert sind, wo Sie sie haben möchten.

Graben Sie jedes Loch etwas grĂ¶ĂŸer als den Wurzelballen. FĂŒgen Sie zwei Zoll Kompost oder kompostierten DĂŒnger hinzu und mischen Sie gut ein. Setzen Sie die Pflanze vorsichtig in das Loch, fĂŒllen Sie sie mit Gartenerde aus und stopfen Sie sie fest. Öffne alle offenen BlĂŒten. Dies hilft ihnen, Energie in ihre Wurzeln zu bringen, bevor sie wieder blĂŒhen.

Den Boden um die Pflanzen herum verteilen und langsam, tief und gleichmĂ€ĂŸig gießen. Achten Sie in den ersten Wochen tĂ€glich auf Ihre neuen Pflanzen und gießen Sie, wenn die BodenoberflĂ€che austrocknet. DĂŒngen Sie einmal mit einem organischen DĂŒnger wie 5-3-4 oder einem synthetischen DĂŒnger wie 10-10-10, gemĂ€ĂŸ den Anweisungen auf dem Produktetikett.

Mulch, um Feuchtigkeit zu halten und Unkraut zu halten. Verwenden Sie eine zwei-Zoll-Schicht von Rinde Chips, Stroh oder anderen organischen Stoffen. Vermeide BlÀtter, es sei denn, sie werden geschreddert, da sie Wasser und Luft von den Pflanzenwurzeln fernhalten können.

Pflanzen Sie einen sofortigen Blumengarten

Ähnliche Videos: .


Vielleicht Interessiert Sie Noch:

CRANESBILLS
CRANESBILLS
+ Video
Bodenbedeckungs-Pflanzen
Bodenbedeckungs-Pflanzen
+ Video


Einen Kommentar Abgeben