Rosa (Granada Rose) - #2

In Diesem Artikel:
Glossar: Wachstumsknospen
Pflanzenstängel enthalten zahlreiche Knospen, die wachsen und eine Pflanze erneuern, wenn sie durch Beschneiden stimuliert werden. Es gibt drei grundlegende Arten von Knospen: terminal, lateral und ruhend. Terminalknospen sind an den Spitzen von Zweigen oder Zweigen. Sie wachsen, um den Zweig oder Zweig länger zu machen. In einigen Fällen können sie eine Blume hervorbringen. Wenn Sie die Spitze eines Asts abschneiden und die Endknospe entfernen, werden die seitlichen Knospen dazu angeregt, in Seitenäste zu wachsen, was zu einer dickeren, buschigeren Pflanze führt. Seitliche Knospen sind unten auf dem Zweig und sind oft an der Stelle der Blattanheftung. Sie zu beschneiden regt die Knospe an, was zu einem langen, dünnen Ast führt. Schlafende Knospen können in der Rinde oder im Stängel inaktiv bleiben und wachsen erst nach dem Zurückschneiden der Pflanze.
Glossar: Befruchten
DĂĽngen Sie kurz bevor neues Wachstum mit einem kompletten DĂĽnger beginnt.

Bilder pflanzen

  • Rosa (Granada Rose)

Ă„hnliche Videos: Granada rose in Nina's garden.


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben