Rosenblatt - schwarzer Fleck

In Diesem Artikel:

Rosenblatt - schwarzer Fleck

Behandlung mit schwarzem Fleck

Ein Begriff, der verwendet werden kann, um bestimmte Pflanzenkrankheiten zu beschreiben, die sich als schwarze Flecken auf den Bl√§ttern zeigen. Einige sind im Farbkontrast mit dem Gr√ľn des Blattes ziemlich √ľberraschend, zum Beispiel schwarz oder Teerfleck auf Platanenbl√§ttern. Aber die bekannteste aller Zierpflanzen-Schwarzfleckenkrankheiten ist diejenige, die Rosen betrifft, genannt Rosenschwarzer Fleck. In diesem sind die Flecken gew√∂hnlich kreisf√∂rmig und gut definiert, aber manchmal sind sie sehr diffus und folgen den Adern in einer verzweigten Weise grob. Bei der Delphiniumkrankheit, genannt schwarzer Fleck oder schwarzer Fleck, sind die schwarzen Flecken von allen Gr√∂√üen und sehr unregelm√§√üiger Form. Bei Schwarzfleckenkrankheit der Ulmenbl√§tter sind die Flecken gl√§nzend, kohlschwarz und leicht erhaben.

Im allgemeinen k√∂nnen die meisten Schwarzfleckenkrankheiten kontrolliert werden, indem die befallenen Bl√§tter abgepfl√ľckt und verbrannt werden, wo dies durchf√ľhrbar ist, oder durch Bespr√ľhen mit einem gesch√ľtzten Kupferfungizid oder mit einem modernen Fungizid, das Thiram enth√§lt.

Der schwarze Punkt der Rose ist oft schwieriger zu kontrollieren, und es kann notwendig sein, in ziemlich h√§ufigen Intervallen mit einem der oben genannten Fungizide oder mit einer Bordeaux-Mischung zu bespr√ľhen. Das Spr√ľhen der nackten B√ľsche und des Bodens unter ihnen mit Teer√∂lemulsion im Winter wird manchmal mit Erfolg gegriffen. Alle Schnittwunden und betroffenen Bl√§tter sollten aufgenommen und verbrannt werden. Ein √úberschuss an Stickstoff im Futter kann Rosen f√ľr einen Angriff auf einen schwarzen Fleck anf√§llig machen. Wo die Krankheit l√§stig ist, kann es ratsam sein, den Stickstoffgehalt des Futters zu reduzieren. Ein Federverband, bestehend aus 2 Teilen Superphosphat, 1 Teil Magnesiumsulfat, 1/2 Teil Eisensulfat, aufgetragen bei 168 g (6 oz) pro m¬≤ (Quadrat yd¬≤), ist eine geeignete Beschickung mit wenig Stickstoff. Ein von schwarzen Flecken stark betroffenes Rosenblatt ist auf Google-Bildern dargestellt.

√Ąhnliche Videos: Nat√ľrliche Mittel gegen Blattl√§use.


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben