Sedum - Fetthenne, Staudenf├╝hrer zum Pflanzen von Blumen

In Diesem Artikel:

Anbau und Pflege von Sedum

Sedum - Fetthenne

Wenn es in Ihrem Garten einen felsigen Fleck gibt, werden Sie eine Reihe von Arten Sedums w├╝nschen, denn sie sind am interessantesten in der Gewohnheit, Blatt und Blume. Sedum ist in Amerika wild mit uns, aber es gibt auch viele Arten in Europa und Asien.

SPEZIES. Sedum spectabile. Auff├Ąllige Fetthenne. Dies ist einer der sch├Ânsten Sedums. Es hat rosafarbene oder rosarote Bl├╝ten, die reichlich in flachen Gruppen produziert werden. Die Bl├Ątter dieser Art sind dick und saftig, wie es bei allen Sedums der Fall ist. Die Bl├╝ten ├Âffnen sich im Sp├Ątsommer und bleiben mehrere Monate in Bl├╝te. Die Sorten Brilliant und Atropurpureum sind der Wildsorte ├╝berlegen.

S. Morgen.Goldenes Moos. Wandpfeffer. Diese niedrige, getuftete Staude breitet sich ├╝ber den Boden aus. Die Bl├Ątter sind klein, attraktiv, hellgr├╝n. Die leuchtend gelben Bl├╝ten bedecken die Pflanzen vollst├Ąndig und ├Âffnen sich im Juni und Juli.

S. Sieboldi.Diese Sorte hat runde, graue Bl├Ątter, die in dreierlei und rosa Bl├╝ten im September produziert werden. Die Pflanzen wachsen weniger als einen Fu├č hoch. Im Herbst werden die Bl├Ątter rosa.

Die folgenden Sorten sind auch gut und sollten in Katalogen gesucht werden, wenn man mehr Arten wachsen lassen m├Âchte:

S. album,wei├če Blumen, 4 Zoll bis 6 Zoll gro├č.

S. kamschaticum,gelbe Blumen, 4 Zoll bis 6 Zoll gro├č.

S. reflexum,gelbe Blumen, 6 Zoll bis 10 Zoll gro├č.

S. sexangulare(├Ąhnelt S. Acre aber Bl├Ątter und Pflanzen sind kleiner).

S. stoloniferum (Spornin).Lila Fetthenne. Rosa oder wei├če Blumen. Trailing.

S. ternatum.Wei├če Blumen. Trailing.

NUTZEN. F├╝r Staudenr├Ąnder sind die Stonecr8ps zierliche und wirkungsvolle Strauchpflanzen. Als Schnittblume ist der Showy Stonecrop attraktiv. Sie sind im Steingarten ganz zuhause. F├╝r die Bepflanzung in Steinstufen, zwischen Trittsteinen und f├╝r eine Bodenbedeckung sind die Zwergarten un├╝bertroffen.

ALLGEMEINES. Die Sedums bevorzugen im Allgemeinen einen sandigen Boden; zumindest muss es im Winter perfekt abgelassen werden. Im Allgemeinen gedeihen die Stonecrop am besten in der Sonne geschlagen Orten, aber viele von ihnen entlockt werden k├Ânnen, an schattigen Orten unter B├Ąumen und Geb├╝sch zu wachsen.

VERMEHRUNG. Die Vermehrung ist einfach: Jedes St├╝ck der Pflanze kann verwurzelt sein und wird in kurzer Zeit zu einer guten Pflanze heranreifen. Sie wachsen auch aus Samen.

Informationen ├╝ber 75+ Stauden

Ähnliche Videos: .


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben