Boden pH

In Diesem Artikel:

Boden pH: wird

Boden pH

Dies ist das Maß, um die aktive Säure des Bodens anzuzeigen. Der Begriff basiert auf dem Gleichgewicht zwischen den Wasserstoffionen und den Hydroxylionen und es ist wichtig, daran zu erinnern, dass ein niedriger pH Abbildung zeigt sauren Boden, der für die meisten Kulturen durch Zugabe von Kalk korrigiert werden muss. pH 7 repräsentiert
Neutralität. Unterhalb von pH 6,5 ist der Boden sauer und bei pH 6 erreicht der Säuregrad den Punkt, an dem nur säureliebende Pflanzen wie Heidekraut und Rhododendron gedeihen. Wenn die Zahl bis zu einem pH-Wert von 8 ist, ist die Alkalität des Bodens derart, dass bestimmte essentielle Nahrungsmittel eingeschlossen sind und Pflanzen Anzeichen von Hunger zeigen. Die verwendete Skala ist logarithmisch, so daß der pH 5 zehnmal so sauer wie der pH 6 und der pH 4 hundertmal so sauer wie der pH 6 ist.

Einfache und preiswerte Outfits sind verfügbar, um den pH-Wert zu bestimmen, und es ist ratsam, Proben aus verschiedenen Teilen des Gartens zu nehmen, da der Säuregrad variieren kann. Um den pH-Wert zu erhöhen (was bedeutet, dass die Säure des Bodens neutralisiert wird), wird Kalk hinzugefügt. Je leichter der Boden ist, desto geringer ist im allgemeinen die benötigte Kalkmenge; ein schwerer Tonboden braucht etwa halb so viel wie ein leichter Sandboden. Als grobe Richtlinie, Kalkhydrat, mit einer Rate von 225-335 g (8-12 Unzen) pro Quadratmeter, je nach Bodenbeschaffenheit, sollte alle paar Jahre angemessen sein, außer natürlich, wo Kalkböden betroffen sind, die keinen zusätzlichen Kalk oder sehr saure Böden erfordern, die mehr erfordern würden. Die pH-Messung ist ein nützlicher Check, der angewendet wird, wenn die Pflanzen Anzeichen von Kalkmangel aufweisen.

Es sollte auch daran erinnert werden, dass übermäßige Kalkverbände über einen langen Zeitraum Mängel verschiedener Spurenelemente verursachen und Schorf in Kartoffeln auf haftenden Böden fördern. um die Krankheit zu produzieren. Kalk kann in hydratisierter Form oder als gemahlener Kalkstein oder Kalk aufgetragen werden. Etwa 0,5 kg (1 lb) Kalkhydrat entsprechen 1 kg (2 lb) der beiden anderen Formen. Wenn verbrauchter Pilzkompost, der von Farmen mit Kreide im Futtererde gewonnen wird, im Garten als Mulch verwendet wird, sollte der pH-Wert überwacht werden.

Ă„hnliche Videos: pH-Wert bestimmen mit Bodentest? Top & Flop im Direktvergleich..


Vielleicht Interessiert Sie Noch:



Einen Kommentar Abgeben